Mentoring "Buddies for Refugees"

Foto: TUM / Andreas Heddergott

Integration durch Bildung

Sie wollen sich als Studierende/r, Promovend/in oder Mitarbeiter/in aus Wissenschaft bzw. Verwaltung der TUM aktiv mit der Situation der Geflüchteten auseinandersetzen und sich damit z.B. auf gesellschaftliche Herausforderungen nach dem Studium vorbereiten?

 

Das 4. Semester unseres Buddies for Refugees ist im vollen Gange und auch im kommenden Wintersemester 2017/2018 werden wir Buddies für das Gasthörerprogramm suchen. Wer ab Oktober 2017 als Buddy dabei sein möchte, kann sich im Zeitraum Juni bis August 2017 über einen hier bereitgestellten Link bewerben.

Wer sich noch im Sommersemester 17 einbringen möchte, kann dies z.B. im Buddy for Refugees-Koordinationsteam tun. Die Mitglieder des Koordinationsteams sind Mitglieder der TUM: Junge Akademie oder engagierte TUMlinge, die bei der Planung und Umsetzung verschiedener Veranstaltungen mitwirken. Bei Interesse bitte einfach eine Mail an buddyforrefugees@tum.de mit Betreff: " BfR-Koordinationsteam". Wir nehmen Sie dann in den Verteiler auf und laden zum nächsten Treffen ein.